PORTRAIT – Hof Eggers

von Betül Ekmekci, Sanam Ahmadi

BRANCHE:
Landwirtschaft mit biologischem Ackerbau und Viehzucht. Zusätzlich neue Arbeitsbereiche in der Gastronomie-, Veranstaltungs- und Tourismusbranche
BETRIEBSGRÖßE:
86 ha
KONZEPT/PHILOSOPHIE:
Auf Hof Eggers gehen Tradition und Moderne Hand in Hand
ZEITENWANDEL:
Der histtorisch bewirtschaftete Bauernhof, seit 1628 in Familienbesitz, ging im Jahr 2012 von Georg Eggers in die Hände seines Neffen Henning Beeken. Unter der gemeinsamen Führung von Henning Beeken und seiner Ehefrau Norma erlebte der, durch seine jahrhundertelange Geschichte geprägte Hof einen Wandel von einem Betrieb mit Schwerpunkt in der Bio-Landschaft hin zu einer Kombination aus Bio-Landwirtschaft, Hofcafe und Erlebnishof für Feriengäste und Veranstaltungen sowie als Event-location
AUSBLICK:
Ausbau der Internet Seite und des Online-Shops

Bauer Georg Eggers mit seinem Neffen und Nachfolger Henning Beeken vor dem Hofladencafe
Lage in den Vier- und Marschlanden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s